Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

XE46020 Die Erfolgsgeschichte des FAIR TRADE

Seit über 40 Jahren gibt es in größerem Stile Initiativen in Deutschland, die sich für den fairen Handel mit dem Globalen Süden beispielhaft einsetzen und diesen aktiv betreiben. Vordergründig besteht sein Beitrag zum einen im konkreten Einkauf und Verkauf von fair gehandelten Produkten. Zum anderen ist der faire Handel auch eine Bewegung, die auf die Transformation von Handel und die Konsum-Haltung von Menschen abzielt. Mit seinem wachsenden Marktanteil ist er eine Erfolgsgeschichte, die gleichzeitig aber auch immer wieder kritisch angefragt wird. Anhand konkreter Bespiele werden wir erfahren, wie fairer Handel sich auf den einzelnen Menschen im Globalen Süden nachhaltig auswirkt. Zugleich werfen wir einen Blick auf die wirtschaftspolitische Dimension des Fairen Handels hier in Deutschland und erfahren Hintergründe zum Lieferkettengesetz, das der Bundestag im Juni 2021 beschlossen hat.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Gemeindehaus Bergisch Neukirchen

Pastor-Scheibler-Str. 1
51381 Leverkusen


Termine

Datum
1. Termin am 07.09.2022
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Ort: Pastor-Scheibler-Str. 1, Bergisch Neukirchen Gruppenraum