Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

XE42033 Kaiserin Auguste Viktoria

Die Organisation "Frauenhilfe" - Frauen helfen - wurde in den Vereinigten Staaten von Amerika ins Leben gerufen. Schirmherrin und Gründerin der Frauenhilfe deutschlandweit war die letzte deutsche Kaiserin, Auguste Viktoria.
Die Frauenhilfe wird ganz von selbst zu einem großen Erfolg. Denn es gibt in der Großstadt sehr viele fähige, bürgerliche Frauen, die nach einer eigenständigen Betätigung außerhalb der Familie suchen. Schon 1903 haben sich 751 Zweigvereine der Frauenhilfe gegründet. Die Frauen organisieren sich selbst und sorgen für die Aus- und Fortbildung der ehrenamtlichen Helferinnen. Sie übernehmen nicht nur Aufgaben in der Pflege, sondern auch im Gemeindeaufbau, leiten Mädchenkreise und Seniorinnennachmittage, bilden ihr eigenes Netzwerk, mit eigener Zeitschrift und eigenem Liederbuch.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Frauentreff 20-21

Informationen:
Hannelore Holland-Letz, Tel. 02173 - 73745
Pfarrerin A. Schiller-Meyer, Tel. 02173-995714

Kursort

Gemeindezentrum Erlöserkirche

Hardt 23
40764 Langenfeld


Termine

Datum
1. Termin am 28.09.2022
Uhrzeit
14:30 - 16:30 Uhr
Ort
Ort: Hardt 23, Ev. Gemeindezentrum Erlöserkirche kleiner Saal