Frauenbildung – Männerbildung

Kursbereiche >> Genderbildung

Regelmäßig treffen sich Frauen und/oder Männer in offenen Gruppen, in denen neben dem persönlichen Austausch auch Themen zu theologisch-spirituellen, gesellschaftlich-politischen und alltagsrelevanten Fragen im Mittelpunkt stehen. Sie sind herzlich eingeladen, sich einer Gruppe anzuschließen, oder auch nur bei einem bestimmten Thema teilzunehmen, welches Sie interessiert.
Seite 1 von 1

VF73005
Auftanken - Entspannungskurs nur für Männer

Auftanken… Für uns als Autofahrer ist folgende Erkenntnis völlig normal und selbstverständlich:
Zum Tanken muss man(n) den Motor abstellen!
Dieser Vorgang nimmt nur eine kurze Zeit in Anspruch und ist doch für’s Fortkommen von elementarer Bedeutung.
Persönlich tun wir uns mit dieser recht einfachen Erkenntnis schon etwas schwerer! Klar ist: Eigentlich sollte auch für uns das Auftanken regelmäßig erfolgen. Denn sonst werden wir – wie ein Auto – irgendwann mit „leerem Tank“ liegen bleiben. 

Zeitraum: Di. 05.10.2021 - Di. 07.12.2021
Ort: an Dhünn Wupper und Rhein


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

VE41013
Märchenhafte Zeit

Märchen sind Prosatexte, die von wundersamen Begebenheiten erzählen. Märchen sind eine bedeutsame und sehr alte Textgattung in der mündlichen Überlieferung und treten in allen Kulturkreisen auf. Im Gegensatz zum mündlich überlieferten und anonymen Volksmärchen steht die Form des Kunstmärchens, dessen Autor bekannt ist. Im deutschsprachigen Raum wurde der Begriff Märchen insbesondere durch die Sammlung der Brüder Grimm geprägt.
Veranstaltung im Rahmen des Internationales Frauenfrühstück 

Termin: Di. 30.11.2021
Ort: Leverkusen Mitte


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

VE42004
Vertrauen

Vertrauen ist ein kostbares, aber auch leicht zerbrechliches Gut. Auch „glauben“ bedeutet im tiefsten Sinn zu vertrauen. Vertrauen ist die Grundhaltung eines glücklichen Lebens.
Um dieses Vertrauen auch in schweren Zeiten geht es in dem Buch von Anne und Nikolaus Schneider. Ihr Buch macht Mut, trotz aller Enttäuschung immer wieder neu zu hoffen, neu zu vertrauen und das Leben zu lieben.
Gedanken aus dem Buch und persönlicher Austausch sollen Inhalt dieses Abends sein. 

Termin: Mi. 01.12.2021
Ort: Bergisch-Neukirchen


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

VE40023N
Wenn Ungleichheit spaltet – Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Gefahr?

Ungleichheit lässt sich in Deutschland vielfach feststellen. Sie wird sichtbar an der Lebenssituation von Menschen, bei den Bildungschancen von Kindern oder zwischen städtischen und ländlichen Gebieten. Die Corona-Pandemie verschärft diese Situation noch. Gefährdet wachsende Ungleichheit den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Wie ist die Situation im Rheinland? Wer ist besonders von den Folgen betroffen?
Der Vortrag wirft einen Blick auf herausfordernde Entwicklungen in Deutschland und der 

Termin: Do. 02.12.2021
Ort: Witzhelden


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

VE42008X
Geschichten zur Weihnacht



Veranstaltung im Rahmen der Frauengruppe Senfkorn, Raum für Frauen-Halt für Frauen-Kraft für Frauen 

Termin: Mo. 06.12.2021
Ort: Langenfeld


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

VE42025X
Krippenfiguren und Kirchenfenster

Krippenfiguren und Kirchenfenster in der Bielertkirche,
Pfr. i.R. Witt, Leichlingen 

Termin: Mo. 06.12.2021
Ort: Opladen


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

VE41014X
Geschenke raffiniert verpackt

Training der Geschicklichkeit in sinnvoller Anwendung
Veranstaltung im Rahmen des Internationales Frauenfrühstück 

Termin: Di. 07.12.2021
Ort: Leverkusen Mitte


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

VE41015
Das Recht auf Leben

Am Anfang und am Ende ist das Leben umstritten. Künstliche Befruchtung, Eizellspenden, Recht auf Abtreibung sind Themen des Lebensanfangs. Am Ende stellen sich Fragen nach einem würdevollen Sterben und auch dem Recht auf ein selbstbestimmtes Lebensende.
Veranstaltung im Rahmen des Internationales Frauenfrühstück 

Termin: Di. 14.12.2021
Ort: Leverkusen Mitte


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Seite 1 von 1

Regelmäßig treffen sich Frauen und/oder Männer in offenen Gruppen, in denen neben dem persönlichen Austausch auch Themen zu theologisch-spirituellen, gesellschaftlich-politischen und alltagsrelevanten Fragen zur Sprache kommen. Sie sind herzlich eingeladen, sich einer Gruppe anzuschließen, oder auch nur zu einem bestimmten Thema zu kommen, das Sie interessiert.