Ehrenamt stärken

Kursbereiche >> Ehrenamt stärken

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Meine Stimme, meine Sprache in der Seelsorge" (Nr. 021) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.
Seite 1 von 1

TE46001
Menschen mit Pflegebedarf und eingeschränkter Alltagskompetenz..

Kursorte: Caritasverband Schlebusch e. V., Berg. Landstr. 86, 51375 Leverkusen und Kath. Bildungsforum, Manforter Str. 186, 51373 Leverkusen

Basisqualifizierung mit dem inhaltlichen Schwerpunkt der Begleitung und Betreuung von Menschen mit Pflegebedarf und Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz (nach § 45a SGB XI; entsprechend §8 AnFöVO).

Verschiedene Erkrankungen im Alter schränken die Alltagskompetenz von Menschen ein. Beispielsweise für den an einer Form der Demenz erkrankten 

Zeitraum: Di. 21.07.2020 - Di. 01.09.2020
Ort: Schlebusch


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

UE92604
Seelsorgefortbildung

Supervision für Ehren- und Hauptamtliche

Termin: Do. 10.06.2021
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

UE92618
Seelsorgefortbildung

Hauptmodul "Notfallseelsorge"

Das Feld Notfallseelsorge wird mit dem besonderen Schwerpunkt auf Krisenbegleitung und Akutbetreuung mit den Erfahrungen der Grundmodule und der Praxis verknüpft.
Termine:
Mittwoch, 16.06.2021, 17.00 - 21.00Uhr
Freitag, 18.06.2021, 17.00 - 21.00Uhr
Samstag, 19.06.2021, 10.00 - 17.00Uhr
Mittwoch, 30.06.2021, 17.00 - 21.00Uhr 

Termin: Mi. 16.06.2021
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

UE46006
Basiswissen zu Krankheits- und Behinderungsbildern - Vertiefungskurs

Ziele:
o Basiswissen zu geistigen Beeinträchtigungen, psychischen Erkrankungen, den häufigsten somatischen Krankheitsbildern und zur Demenz
o Gesundheitspolitische Aspekte
o Symptome der Demenz erkennen

Inhalte:
o Geistige und sozial-emotionale Beeinträchtigungen / Behinderungen und Verhaltensauffälligkeiten
o Psychische Erkrankungen wie z.B. Depression, Psychosen, Angststörungen, Suchterkrankungen
o Chronische Erkrankungen und Multimorbidität (Herz-Kreislauf-Erkrankungen z.B. 

Termin: Do. 17.06.2021
Ort: an Dhünn Wupper und Rhein


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

UE92619
Seelsorgefortbildung

Hauptmodul "Notfallseelsorge"

Termin: Fr. 18.06.2021
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

UE92620
Seelsorgefortbildung

Hauptmodul "Notfallseelsorge"

Termin: Sa. 19.06.2021
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

UE92021
Meine Stimme, meine Sprache in der Seelsorge

Das Seminar „Meine Stimme, meine Sprache in der Seelsorge – Möglichkeiten stimmlicher Selbstregulation im Kontext seelsorgerischer Tätigkeit“ baut auf der Theorie und Praxis der Szenischen Emotionszentrierten Stimmtherapie auf, einer stimmtherapeutischen Methodik im Rahmen logopädischer und persönlichkeitsbildender Arbeit.
Im spielerischen Umgang mit dem eigenen stimmlichen und emotionalen Ausdruck werden die TeilnehmerInnen für die Qualitäten einer spannungsoptimierten Sprechstimme und die  

Termin: Sa. 26.06.2021
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

UE92621
Seelsorgefortbildung

Hauptmodul "Notfallseelsorge"

Termin: Mi. 30.06.2021
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

UE46007
Trauererfahrung und Umgang mit Trauernden - Vertiefungskurs

Anknüpfend an das Modell "Kaleidoskop der Trauer" von Chris Paul, welches kurz ins Gedächtnis geholt wird, soll dieser Kurs die Möglichkeit zur Vertiefung von Aspekten in der Trauer bieten. Wie verhalte ich mich Trauernden gegenüber angemessen? Was ist hilfreich, was hinderlich? Wie achte ich gut auf mich selbst? Diese Punkte werden im gemeinsamen Austausch und praktischen Übungen behandelt. Dabei können auch gerne eigene Trauererfahrungen, sowie konkrete Fragen eingebracht werden. 

Termin: Di. 06.07.2021
Ort: Opladen


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Seite 1 von 1

Der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft und auch die Lebendigkeit der Kirchengemeinden ist nur durch das große Engagement der Ehrenamtlich Tätigen möglich. Uns ist es wichtig, Sie für Ihr jeweiliges Engagement auszubilden, zu qualifizieren, zu stärken und zu beraten.