Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:
Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste 2

SE40022
Miteinander Lernen - Deutschkurs für Geflüchtete

Ein Team von Lehramtsstudenten unterrichtet junge Flüchtlinge im Alter von 18-28 Jahren in den Räumlichkeiten der KG Opladen. Mit diesem Projekt soll ein Beitrag zur Integration geleistet werden. Die jungen Flüchtlinge können von Anfang an gefördert werden, eine Lernmotivation kann aufgebaut werden und ein erster Zugang zur weiteren schulischen Bildung wird geschaffen. In diesem Umfeld erfahren die jungen Erwachsenen Anerkennung und Wertschätzung und sie finden Vorbilder. Die angehenden 

Zeitraum: Fr. 03.01.2020 - Fr. 26.06.2020
Ort: Opladen


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE40020
Miteinander Lernen im Café Welt für Einsteiger/-innen

Zeitraum: Do. 09.01.2020 - Do. 25.06.2020
Ort: Leverkusen Mitte


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE40021
Miteinander Lernen im Café Welt für Fortgeschrittene

Zeitraum: Do. 09.01.2020 - Do. 25.06.2020
Ort: Leverkusen Mitte


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE92003
Supervision für Ehren- und Hauptamtliche in der Seelsorge

Supervision 3

Die Gruppe ist begrenzt auf 12 Personen. Sie richtet sich vornehmlich an die Absolventen und Absolventinnen des Seelsorgekurs mit Abschluss September 2019. Für diese ist die Teilnahme verbindlich. Sollten Plätze frei sein, können weitere Seelsorgende aufgenommen werden. Bitte bei Interesse bei der Supervisorin nachfragen.
Supervisorin: Pfarrerin Dr. Andrea Gorres, Seelsorgereferentin Kirchenkreis Leverkusen
Die Anmeldung erfolgt dann über Petra Kehren unter anmeldung@kirche-leverkusen.de oder 

Zeitraum: Do. 09.01.2020 - Di. 09.06.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE92001
Supervision für Ehren- und Hauptamtliche in der Seelsorge

Supervision 1

Die Gruppe ist begrenzt auf 12 Personen. Sie richtet sich vornehmlich an die Absolventen und Absolventinnen des Seelsorgekurs mit Abschluss September 2018. Für diese ist die Teilnahme verbindlich. Sollten Plätze frei sein, können weitere Seelsorgende aufgenommen werden. Bitte bei Interesse bei der Supervisorin nachfragen.
Supervisorin: Pfarrerin Dr. Andrea Gorres, Seelsorgereferentin Kirchenkreis Leverkusen
Die Anmeldung erfolgt dann über Petra Kehren unter anmeldung@kirche-leverkusen.de oder 

Zeitraum: Do. 16.01.2020 - Do. 18.06.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE92002
Supervision für Ehren- und Hauptamtliche in der Seelsorge

Supervision 2

Die Gruppe ist begrenzt auf 12 Personen. Sie richtet sich vornehmlich an die Absolventen und Absolventinnen des Seelsorgekurs mit Abschluss März 2019. Für diese ist die Teilnahme verbindlich. Sollten Plätze frei sein, können weitere Seelsorgende aufgenommen werden. Bitte bei Interesse bei der Supervisorin nachfragen.
Supervisorin: Pfarrerin Dr. Andrea Gorres, Seelsorgereferentin Kirchenkreis Leverkusen
Die Anmeldung erfolgt dann über Petra Kehren unter anmeldung@kirche-leverkusen.de oder 

Zeitraum: Do. 16.01.2020 - Do. 18.06.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE46001
Menschen mit Pflegebedarf und eingeschränkter Alltagskompetenz..

Basisqualifizierung mit dem inhaltlichen Schwerpunkt der Begleitung und Betreuung von Menschen mit Pflegebedarf und Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz (nach § 45a SGB XI; entsprechend §8 AnFöVO).

Verschiedene Erkrankungen im Alter schränken die Alltagskompetenz von Menschen ein. Beispielsweise für den an einer Form der Demenz erkrankten Menschen bedeutet das Erkennen der eigenen Verwirrtheit einen tiefen Einschnitt in die eigene Lebensführung und somit Lebensqualität. Dies betrifft 

Zeitraum: Achtung: Alle Veranstaltungen dienstags finden in den Räumlichkeiten an der Friedenskirche (Waldsiedlung), Merziger Str. 2 - 4, 51375 Leverkusen statt.
Die Samstagstermine werden Gemeindezentrum Schlebusch, Martin-Luther-Str. 4, 51375 Leverkusen stattfinden.
Ort: Opladen


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE90001
Souverän, klar und zielgerichtet kommunizieren

Sie fühlen sich manchmal „sprachlos“ oder unsicher? Es gibt immer wieder auch Situationen, in denen Sie sich mit besonderem Kommunikations- oder Verhandlungsgeschick behaupten müssen.

Stimme, Körpersprache, Präsenz und die innere Haltung spielen eine wesentliche Rolle, wenn wir Selbstbewusstsein und Durchsetzungskraft signalisieren wollen. Sie werden im Seminar Kommunikationsstrategien und Übungen aus der Theaterpädagogik kennenlernen, die Ihnen einen anderen „Auftritt“ und eine souveräne 

Termin: Do. 23.04.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE91001
Fortbildungen für Eltern-Kind Gruppenleitungen

Diese Treffen bieten den Rahmen für einen fachlichen und kollegialen Austausch. Aktuelle Situationen aus den Gruppen werden aufgegriffen und neue Konzepte entwickelt. 

Zeitraum: Do. 23.04.2020 - Do. 04.06.2020
Ort: Leichlingen


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE91207L
Zwischen Führungsverantwortung und pädagogischem Alltag

Termin: Do. 23.04.2020
Ort: Kirchenkreis Lennep


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE92004
Supervision für Ehren- und Hauptamtliche in der Seelsorge

Supervision 4

Die Gruppe ist begrenzt auf 12 Personen. Sie richtet sich vornehmlich an die Absolventen und Absolventinnen des Seelsorgekurs mit Abschluss April 2020. Für diese ist die Teilnahme verbindlich. Sollten Plätze frei sein, können weitere Seelsorgende aufgenommen werden. Bitte bei Interesse bei der Supervisorin nachfragen.
Supervisorin: Pfarrerin Dr. Andrea Gorres, Seelsorgereferentin Kirchenkreis Leverkusen
Die Anmeldung erfolgt dann über Petra Kehren unter anmeldung@kirche-leverkusen.de oder 

Zeitraum: Do. 23.04.2020 - Di. 09.06.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE91212L
Hochsensible Kinder erkennen und kompetent begleiten

Immer häufiger fallen Kinder auf, die irgendwie anders zu sein scheinen: Kinder, die besonders empathisch sind, über einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn
verfügen oder denen es schnell zu laut und zu unruhig wird.

Selbst Fachkräfte stehen diesen besonderen Kindern oftmals etwas ratlos gegenüber. Es fällt schwer, sie einzuordnen und geeignete Strategien im Umgang mit ihnen zu finden, da sie nicht in die gängigen Kategorien passen. Häufig wird an AD(H)S, Hochbegabung, Wahrnehmungsstörung 

Termin: Di. 28.04.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE92021
Basics für den Glauben: Glaubenswissen für die Seelsorge

Vom Umgang mit Gefühlen der Macht und Ohnmacht in der Seelsorge 

Termin: Di. 28.04.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SE91221LN
BNE - "Tür auf! Mein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung"

Nachhaltigkeit ist mehr als „Bio“. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist ein Bildungskonzept, das Mädchen und Jungen darin stärken will, unsere komplexe Welt einschließlich ihrer begrenzten Ressourcen zu erforschen, zu verstehen, aktiv zu gestalten und dabei auch an andere Menschen, denen weniger zur Verfügung steht, und an kommende Generationen zu denken. Doch worin besteht der Unterschied zwischen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Nachhaltigkeit? Und welche Themen, Methoden und 

Termin: Mi. 06.05.2020
Ort: an Dhünn Wupper und Rhein


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

SF86050
Wesensgemäßes Imkern

Wesensgemäßes Imkern bedeutet, den Bienen ein möglichst artgerechtes und naturnahes Leben zu ermöglichen.
Im Mittelpunkt stehen dabei der Naturwabenbau sowie die Integrität des Brutnestes. Die Bienen bauen ihre Waben selbst, das heißt Verzicht auf Mittelwände, die den Bienen u.a. die Zellgröße vorschreiben. Lediglich ein schmaler Wachsanfangsstreifen weist den Bautrupps die Richtung.
Die Ordnung des Brutnestes wird nicht angetastet, es gibt keine Absperrgitter, so dass sich die Königin im 

Termin: Mi. 13.05.2020
Ort: Monheim


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste 2