Initiativgruppe gebildet

Durch verschiedene Veranstaltungen wie z.B. „Kreativwerkstatt Wohnen, Leben und Arbeiten im Quartier“; " Wunsch(t)räume im Alter – So möchte ich leben und wohnen, wenn ich älter bin!“; „Gemeinschaftliche Wohnprojekte“ und Exkursionen nach Bonn und Hattingen hat das FEBW in 2019 das Thema "Wohnen und Leben im Alter" im Stadtgebiet Leverkusen-Opladen aufgegriffen.

Ein Erfolg der Veranstaltungen: Es hat sich aus dem Teilnehmerkreis eine Initiativgruppe gebildet, die sich zweimal monatlich in den Räumen der GBO (gemeinnützige Baugenossenschaft Opladen) trifft. Gemeinsam mit der GBO wird ein Wohnprojekt (ca. 12 unterschiedlich große Wohneinheiten) geplant, welches Mehrgenerationen-Wohnen, Barrierefreiheit und Gemeinschaftswohnraum beinhaltet.

Weitere Neuigkeiten

Das Evangelische Familien- und Erwachsenenbildungswerk veröffentlicht sein neues Bildungsprogramm

Weiterlesen

Zeit für Groß und Klein

Weiterlesen

das Interview führte Svenja Müller, Diakonin, pädagogische Mitarbeiterin im FEBW

Weiterlesen

Das FEBW bietet in der Region Glaubenskurse für Interessierte an.

Weiterlesen

Große Vielfalt auch im zweiten Halbjahr 2019

Im Auftrag der zwölf Kirchengemeinden im Kirchenkreis Leverkusen bietet das FEBW ein umfang- und...

Weiterlesen

Rund um das komplexe Thema „Frieden“ fand am 14. Juni ein Treffen für die Referentinnen und Referenten des FEBWs statt.

Weiterlesen

Bunte Präsentation des FEBW-Programms beim Gemeindefest Leichlingen.

Weiterlesen

Basiskurs für Mitarbeitende

War Jesus der Christus, ein tolles Typ oder Gottes Sohn? 
Warum beten wir das Vater Unser? Ist die Bibel Gottes Wort?

An...

Weiterlesen