Programm 1/2020 erschienen!

Das Evangelische Familien- und Erwachsenenbildungswerk veröffentlicht sein neues Bildungsprogramm

Das Evangelische Familien- und Erwachsenenbildungswerk (FEBW) des Kirchenkreises Leverkusen hat gerade sein neues Bildungsprogramm für das erste Halbjahr 2020 veröffentlicht.  

Das FEBW lädt alle Generationen ein, um an den vielseitigen Veranstaltungen, in denen das gemeinsame Lernen und Erleben im Mittelpunkt steht, teilzunehmen. 

Für 2020 haben sich die Mitarbeiter*innen für das  Jahresmotto “große Welt - kleine Welt“ entschieden.  Ein besonderer Schwerpunkt soll hierbei das Thema Natur sein:  Die Natur ist wohl der schönste Entdeckungsraum für unsere Kinder. In vielen naturpädagogischen Kursen für Familien möchte das FEBW den Umgang mit der Natur erlebbar machen, sowie die Kreativität und Fantasie der kleinen Teilnehmer stärken. Gerne sind Sie zur Veranstaltung  "Fossilien - Willkommen im Jurassic Park!“ am 18.01.2020 (11:00 - 13:15 Uhr) eingeladen. Spielerisch erfahren hier Kinder und Eltern, wie die heute bekannten Fossilien "in grauer Vorzeit" durch Fossilisation entstanden sind.

Bei der Veranstaltung "Zero Waste - ein Leben ohne Müll!“ am 31.03.2020 (19:00 - 21:15 Uhr) sollen die Zuhörer mitgenommen werden auf einen Streifzug durch unsere Müllwirtschaft. Hierbei werden die diversen Problematiken, die aus dem unreflektierten Umgang mit Müll entstehen und weit verbreitete Recyclingmythen aufgedeckt. Wie man diesem Thema begegnen kann und das dies nicht immer nur Verzicht bedeutet, sondern ein deutlicher Gewinn an Lebensqualität sein kann und ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung der Natur, wollen wir bei dieser Diskussionsveranstaltung aufzeigen.

Das FEBW greift in seinen Veranstaltungen Fragen nach Theologie, Glauben und Spiritualität auf. Beispielsweise in der Veranstaltung Wozu noch glauben?“ 11.03.2020 (19:00 - 21:15 Uhr). Der Theologe Kurt Erlemann übersetzt die grundlegenden christlichen Glaubensinhalte in die Alltagssprache des 21. Jahrhunderts. Er baut damit eine Brücke, die die bleibende Bedeutung des christlichen Glaubens für heute deutlich macht. Zugleich ermutigt er, am Glauben festzuhalten und aus ihm immer wieder Lebenskraft zu ziehen.

In 2020 bietet das FEBW erneut in Kooperation mit den katholischen Kollegen die Fortbildung "Menschen mit Pflegebedarf und eingeschränkter Alltagskompetenz qualifiziert begleiten" an. 

Mit dem Kurs werden einerseits pflegende Angehörige angesprochen, andererseits aber auch Menschen, die sich für das Themenfeld beruflich interessieren. Inhaltlich wird beispielsweise ein Basiswissen zu Krankheits- und Behinderungsbildern, die Bedeutung der Biographie in der Begleitung von Personen mit  Pflegebedarf sowie praktische Hinweise wie Bewegung erleichtert werden kann bzw. Mobilität erhalten bleiben kann, vermittelt. Nach 40 Unterrichtsstunden erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat nach § 45 SGB XI für zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen. Termine: ab dem 03. März, wöchentlich, dienstags, 18:15-21:30 Uhr, und zwei Samstage 28.03.20, 25.04.20.

Um unser Programm auch für die kommenden Jahre weiter attraktiv gestalten zu können, sind wir auf Rückmeldungen angewiesen. Sei es im persönlichen Gespräch bei den Veranstaltungen selbst, telefonisch oder per Mail. Wir freuen uns über jedes Feedback.

Ihr FEBW-Team

Weitere Neuigkeiten

Wir suchen ab dem 15.11.20 oder später eine*n hauptamtliche*n pädagogische*n Mitarbeiter*in in Vollzeit (unbefristet).

Weiterlesen

Ein aufreibendes und schwieriges erstes Bildungshalbjahr liegt hinter uns. Wir vom FEBW hoffen, dass es Ihnen gelungen ist, diese Zeit zu gestalten...

Weiterlesen

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ hat ihr Angebot an kostenfreien Online-Fortbildungen für Erzieherinnen, Erzieher und Lehrkräfte weiter...

Weiterlesen

Liebe Eltern,

die derzeitige Corona-Pandemie stellt unsere Gemeinschaft und somit jeden Einzelnen vor große Herausforderungen. Von jetzt auf gleich...

Weiterlesen

Gibt es einen schöneren Spielraum als den Wald?

Überall sind spannende Wunder zu entdecken und kleine Abenteuer zu erleben: ein umgekippter Baum lädt...

Weiterlesen
Haus der kleinen Forscher Netzwerk

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bildungsinteressierte,

wir freuen uns Ihnen die aktuelle Nachricht mitteilen zu können, dass das Ev. Familien-...

Weiterlesen

Durch verschiedene Veranstaltungen wie z.B. „Kreativwerkstatt Wohnen, Leben und Arbeiten im Quartier“; " Wunsch(t)räume im Alter – So möchte ich leben...

Weiterlesen