„Friedliches“ Treffen für Kursleitende

Rund um das komplexe Thema „Frieden“ fand am 14. Juni ein Treffen für die Referentinnen und Referenten des FEBWs statt.

Der Abend begann mit einem Gottesdienst, der von einem Team abwechslungsreich gestaltet wurde. Im „Laden Gottes“ verteilte ein „Engel“ Samen für ein friedliches Leben.
Echte Samenkugeln mit Saatgut für Wildblumenmischungen wurden am Ausgang verteilt.
Im Anschluss fand ein theoretischer Input zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“ statt, der mit Impulsen und praktischen Elementen zur Reflektion der eigenen Kommunikation anregte. Gewaltfreie Kommunikation trägt zu einem friedlichem und respektvollen Miteinander bei und ist somit aktiv gestaltete Nächstenliebe.

Mit lebhaften und offenen Gesprächen und einem köstlichen Buffet fand der Abend seinen Abschluss.

Weitere Neuigkeiten

Große Vielfalt auch im zweiten Halbjahr 2019

Im Auftrag der zwölf Kirchengemeinden im Kirchenkreis Leverkusen bietet das FEBW ein umfang- und...

Weiterlesen

Bunte Präsentation des FEBW-Programms beim Gemeindefest Leichlingen.

Weiterlesen

Basiskurs für Mitarbeitende

War Jesus der Christus, ein tolles Typ oder Gottes Sohn? 
Warum beten wir das Vater Unser? Ist die Bibel Gottes Wort?

An...

Weiterlesen