Frauenbildung – Männerbildung

Details zum Kurs SE42016 (Frauenhilfe)


Kursnummer
SE42016
Titel
Frauenhilfe
Status
wenig Teilnehmer 
Info
Gemeinschaft und Bildung, Austausch und praktische Mitarbeit in der Gemeinde – die Kennzeichen der Frauenhilfe bestehen auch in der Reusrather Frauenhilfe. In den Gesprächen gibt es einen Mix aus lebensnaher Bibelarbeit, historischen Vorträgen und Diskussionen über aktuelle gesellschaftliche Themen.

15.01. Ein Fluss, zehn Länder
An diesem Nachmittag werden wir auf eine gedankliche Reise entlang der Donau gehen und dabei durch zehn Länder bis zum Donaudelta kommen. Wir lernen kulturelle und geographische Unterschiede kennen. Mit Pfarrer i.R. Manfred Wiegand

12.02. Tierisch menschlich
Tiere sind ehrlich und treu, vielleicht die besseren Menschen? Aber warum behandeln wir sie nicht immer gut?
Wir betrachten das Verhältnis Tier - Mensch, das sich im Lauf der Zeit immer wieder geändert hat.
Mit Pfarrer Christof Bleckmann

26.02. Steh auf und geh!
So lautet der Titel des Weltgebetstags 2020. Er wird weltweit am 06. März gefeiert. Vorbereitet haben ihn Frauen aus Simbabwe. Ihre Situation in dem krisengeplagten Land im südlichen Afrika ist alles andere als gut. Wir lernen Land, Leute und Liturgie kennen.
Mit Pfarrerin Annegret Duffe

11.03. Älter werden in Langenfeld
In Reusrath werden in Zukunft besonders viel Hochbetagte leben. Das verändert die Gesellschaft und das Zusammenleben. Was brauchen Menschen im Alter und wo gibt es das? Mit Mit Pfarrer Christof Bleckmann und Mitarbeiterinnen des i-Punkt-Senioren Reusrath

8.04. Passion und Ostern
Passion und Ostern gehören zu den wichtigsten Ereignissen im Kirchenjahr. Wir lernen diese besondere Zeit näher kennen und entdecken bekannte und unbekannte Bräuche rund um Passion und Ostern.
Mit Pfarrer Christof Bleckmann


22.04. Mütter
Die Beziehung zu unseren Müttern gehört zu den kompliziertesten in unserem Leben. Warum ist das so?
Wir erkunden ihre Lebensgeschichte und das Verhältnis zu ihnen. Sind sie wirklich an allem schuld?
Mit Pfarrer Christof Bleckmann

6.05. 75 Jahre Kriegsende
Am 8.5.1945 endete der 2. Weltkrieg mit der Kapitulation Deutschlands. Gibt es bewusste Erinnerungen an diese Zeit? Was bedeutete das Kriegsende für Deutschland und die Welt?
Mit Pfarrer Christof Bleckmann

20.05. Es wird erzählt...
Die Bibel ist ein besonderes Geschichtenbuch. In ihr versammeln sich unzählige Geschichten verschiedener Generationen. Die Botschaft steckt zwischen den Zeilen.
Mit Pfarrer Christof Bleckmann



3.06. Aktuelles aus dem Verband
Der Landesverband der Frauenhilfe ist ein Verband ehrenamtlich aktiver Frauen. Der Verband koordiniert die Arbeit der Gruppen, setzt eigene thematische Schwerpunkte in der kirchlichen Arbeit und ist u.a. Trägerin einer staatlich anerkannten Weiterbildungseinrichtung. Wir erfahren Spannendes über die Geschichte und die aktuellen Arbeitsfelder.
Mit Pfarrerin Annegret Duffe

17.06. Elfchen schreiben
Ein Elfchen ist ein kurzes Gedicht mit einer vorgegebenen Form. Es besteht aus elf Wörtern, die in festgelegter Folge auf fünf Zeilen verteilt werden. Es inspiriert zur Kreativität, denn: Alle können dichten. Wenn es nur eine einfache Anleitung gibt, entstehen berührende und originelle Kurztexte.
Mit Pfarrer Christof Bleckmann
Außenstelle
Langenfeld 
Zeitraum
Mi. 15.01.2020 - Mi. 17.06.2020 
Veranstaltungstage
 
Dauer
12 Termine 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
15:00 - 17:00 
Stunden
24 
Kosten
0,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
30 

Dozent(en)
Kursort(e)
  • Langenfeld-Reusrath, Trompeter Str 42. Raum 1
    Trompeter Str. 42
    40764 Langenfeld


Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen Sofort zur Anmeldung

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht

Regelmäßig treffen sich Frauen und/oder Männer in offenen Gruppen, in denen neben dem persönlichen Austausch auch Themen zu theologisch-spirituellen, gesellschaftlich-politischen und alltagsrelevanten Fragen zur Sprache kommen. Sie sind herzlich eingeladen, sich einer Gruppe anzuschließen, oder auch nur zu einem bestimmten Thema zu kommen, das Sie interessiert.