Theologie – Glaube – Spiritualität

Details zum Kurs UF73010 (Erzählen, was mir am Herzen liegt: Ignatius von Loyola)


Kursnummer
UF73010
Titel
Erzählen, was mir am Herzen liegt: Ignatius von Loyola
Status
wenig Teilnehmer 
Info
„In den Dingen Gott finden“: In den alltäglichen Erfahrungen, im „Verkosten und Verspüren von innen her“ ist Gott am Werk – so gibt der heilige Ignatius von Loyola (1491-1556) einen Einblick in das, was er zutiefst glaubt. Wir können Gott darin entdecken und spüren, mal mit Zweifel und nicht ohne Schmerz, oft aber so, dass er uns tröstet und die Richtung zeigt und immer wieder mit großer Freude und Erfüllung.
Das Leben des Gründers des Jesuiten-Ordens in der katholischen Kirche ist geprägt von heftigen Spannungen, diesem Gott in seinem Leben mehr und ganz persönlich Raum zu geben; dabei sind ihm weite Wege und Umwege nicht erspart geblieben.
Aber in seinem Herzen war er immer ein Gott-Liebender und Gott-Neugieriger – eben ein Mystiker der „mehr Freiheit finden“ will. In seinen GEISTLICHEN ÜBUNGEN, den Exerzitien, hat er eine „Schule der Christusfreundschaft“ entworfen und lässt so andere an seinen Erfahrungen teilhaben.
Detlef Tappen, Dipl.-Theol., Pastoralreferent, Exerzitienbegleiter / Geistlicher Begleiter
Kosten: um eine Spende wird gebeten.
Außenstelle
Langenfeld 
Termin
Fr. 19.02.2021 
Veranstaltungstage
Do 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:00 - 21:15 
Stunden
Kosten
0,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
30 

Dozent(en)
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen Sofort zur Anmeldung

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht

„Was sollen wir glauben?“

Lassen Sie uns über Fragen des Glaubens ins Gespräch kommen:
Über Gegensätze und Gemeinsamkeiten, über gefundene Antworten und neue Fragen, gesunde Zweifel, Erfahrungen und Sehnsüchte. Sie erhalten Informationen zu biblischen Grundlagen, historischen Kontexten und lernen die Vielfalt verschiedener Religionen kennen.
In unseren Veranstaltungen finden Sie Raum, um Fragen zu stellen, zum gegenseitigen Austausch, für vielseitige spirituelle Erfahrungen und zum Quer- und Umdenken.