Theologie – Glaube – Spiritualität

Details zum Kurs UE45011 (Epigenetik und Heilsein)


Kursnummer
UE45011
Titel
Epigenetik und Heilsein
Status
wenig Teilnehmer 
Info
Unter dem Titel „Epigenetik und Heil-Sein“ stellt der Langenfelder Biochemiker Dr. Klaus Tietjen am 4. Mai neuere Erkenntnisse aus der Forschung und Einsichten für unser tägliches Leben vor. Die Epigenetik besteht in vererbten und erworbenen chemischen Veränderungen an der DNA, die die Eigenschaften der Lebewesen entscheidend beeinflussen. Auf diese Weise können Umwelteinflüsse unsere körperliche und seelische Befindlichkeit bestimmen. Am Beispiel von Stresserfahrungen wird dies ausführlich erläutert. Bei umfassender Gelegenheit zu Fragen und Diskussionen wird der Wert einer bewussten, gesunden Lebensführung deutlich gemacht.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich.
Außenstelle
Langenfeld 
Termin
Di. 04.05.2021 
Veranstaltungstage
Di 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:30 - 21:15 
Stunden
Kosten
0,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
20 

Dozent(en)
  • Tietjen, Klaus, Studium Chemie, Biologie, Soziologie, Promotion in Biochemie

Kursort(e)
  • Ev. Gemeindezentrum Erlöserkirche Saal
    Hardt 23
    40764 Langenfeld


Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen Sofort zur Anmeldung

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht

„Was sollen wir glauben?“

Lassen Sie uns über Fragen des Glaubens ins Gespräch kommen:
Über Gegensätze und Gemeinsamkeiten, über gefundene Antworten und neue Fragen, gesunde Zweifel, Erfahrungen und Sehnsüchte. Sie erhalten Informationen zu biblischen Grundlagen, historischen Kontexten und lernen die Vielfalt verschiedener Religionen kennen.
In unseren Veranstaltungen finden Sie Raum, um Fragen zu stellen, zum gegenseitigen Austausch, für vielseitige spirituelle Erfahrungen und zum Quer- und Umdenken.