Theologie – Glaube – Spiritualität

Details zum Kurs TE44012 (Naturwissenschaft und Religion im Gespräch Schöpfung biologisch und ...)


Kursnummer
TE44012
Titel
Naturwissenschaft und Religion im Gespräch
Status
wenig Teilnehmer 
Info
Das Leben auf der Erde in heutiger naturwissenschaftlicher Sichtweise begann mit einfachen biochemischen Reaktionen in kleinen Poren an den Rändern von Meeresvulkanen. Schliesslich befreiten sich Bakterienzellen aus dem Gestein in das freie Meer und es begannen symbiotische Prozesse, in denen verschiedene Bakterien verschmolzen und Einzeller und Algen entstanden. Nachdem die Algen genug Sauerstoff erzeugt hatten, konnten sich in den Ozeanen Tiere entwickeln. Erst vor vielleicht 450 Millionen Jahren schaffte es eine Alge in der Symbiose mit einem Mykorrhizapilz auch dem trockenen Land zu leben. Dann entwickelte sich in schneller Folge die Vielfalt, die wir heute um uns sehen. Es ist wunderbar zu sehen, wie alle Lebensformen heute in gegenseitiger Abhängigkeit koexistieren und ein gemeinsames System, Gaia, bilden. Gaia als Schöpfung zu begreifen erfüllt mit tiefer Ehrfurcht vor dem Leben. Darin trifft sich die naturwissenschaftliche Sicht wieder mit einer religiösen Weltanschauung.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich.
Außenstelle
Langenfeld 
Termin
Fr. 11.12.2020 
Veranstaltungstage
Fr 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:00 - 21:00 
Stunden
Kosten
0,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
40 

Dozent(en)
  • Tietjen, Klaus, Studium Chemie, Biologie, Soziologie, Promotion in Biochemie

Kursort(e)
  • Ev. Gemeindezentrum Erlöserkirche Saal
    Hardt 23
    40764 Langenfeld


Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen Sofort zur Anmeldung

Aufzählungszeichen Kurstage  Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Zurück zur Übersicht

„Was sollen wir glauben?“

Lassen Sie uns über Fragen des Glaubens ins Gespräch kommen:
Über Gegensätze und Gemeinsamkeiten, über gefundene Antworten und neue Fragen, gesunde Zweifel, Erfahrungen und Sehnsüchte. Sie erhalten Informationen zu biblischen Grundlagen, historischen Kontexten und lernen die Vielfalt verschiedener Religionen kennen.
In unseren Veranstaltungen finden Sie Raum, um Fragen zu stellen, zum gegenseitigen Austausch, für vielseitige spirituelle Erfahrungen und zum Quer- und Umdenken.