Theologie – Glaube – Spiritualität

Kursbereiche >> Theologie - Glaube Spiritualität - Interkulturelles

Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste 2

TE92024
Basics für den Glauben: Glaubenswissen für die Seelsorge

Präsent sein in der Seelsorge - wie geht das konkret? 

Termin: Di. 29.09.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE44201P
„Unfassbar – der Heilige Geist“

Der Heilige Geist führt ein Schattendasein, seine Bedeutung für das kirchliche Leben ist weithin verloren gegangen, die Rede vom Heiligen Geist oftmals zu Leerformeln erstarrt. Daher verdient der Heilige Geist eine intensivere Betrachtung. Prof. Erlemann stellt neutestamentliche Vorstellungen vom Heiligen Geist vor. Der weithin unfassbar scheinende Geist gewinnt dadurch klare Konturen und wird in seinen vielfältigen Wirkungen, die er bis heute entfaltet, erkennbar.

Die Veranstaltung ist 

Termin: Mi. 30.09.2020
Ort: Bergisch-Neukirchen


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE92005
Supervision für Ehren- und Hauptamtliche in der Seelsorge

Supervision 5

Die Gruppe ist begrenzt auf 12 Personen. Sie richtet sich vornehmlich an die Absolventen und Absolventinnen des Seelsorgekurs mit Abschluss September 2020. Für diese ist die Teilnahme verbindlich. Sollten Plätze frei sein, können weitere Seelsorgende aufgenommen werden. Bitte bei Interesse bei der Supervisorin nachfragen.
Supervisorin: Pfarrerin Dr. Andrea Gorres, Seelsorgereferentin Kirchenkreis Leverkusen
Die Anmeldung erfolgt dann über Petra Kehren unter anmeldung@kirche-leverkusen.de oder 

Zeitraum: Di. 06.10.2020 - Di. 15.12.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE92601
Seelsorgeausbildung

Grundmodul "kommunikative Kompetenz"

Es geht um die Grundkenntnisse der Kommunikation, Begleitung von und Begegnung mit Menschen sowie die Einübung in seelsorgliches Hören, Reden und Handeln.
Termine: Freitag, 09.10.2020, 17.00-21.00 Uhr und Samstag, 10.10.2020, 10.00-17.00Uhr 

Termin: Fr. 09.10.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE92602
Seelsorgeausbildung

Grundmodul "kommunikative Kompetenz"

Termin: Sa. 10.10.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE44105
Denkwerkstatt: Sind Gott und Religion vereinbar?

Einführungsvortrag

Die Bedeutung von Religion hat in der globalen Welt des 21. Jahrhunderts nicht abgenommen, sondern sich eher in den Vordergrund geschoben. Krisen und Zukunftsunsicherheit sind religionsproduktiv – heute wie schon vor Tausenden von Jahren. Denn Religion dient immer sowohl der persönlichen Daseinsbewältigung wie der gesellschaftlichen Stabilisierung. Religion kann resilient machen, aber auch Autokraten in die Hände spielen, von rechten Bewegungen benutzt werden und die Errungenschaften der 

Termin: Mi. 28.10.2020
Ort: Langenfeld


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE45011
Epigenetik und Heilsein

Neue Erkenntnisse aus der Forschung und Einsichten für unser tägliches Leben.
Die Aufklärung der Epigenetik hat die Biologie in den letzten Jahren grundlegend verändert. Die Epigenetik besteht in vererbten und erworbenen chemischen Veränderungen an der DNA, die die Eigenschaften der Lebewesen entscheidend beeinflussen. Auf diese Weise können Umwelteinflüsse unsere körperliche und seelische Befindlichkeit bestimmen. Auch das Gedächtnis funktioniert epigenetisch, was am Beispiel von 

Termin: Di. 10.11.2020
Ort: Langenfeld


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE44106
Denkwerkstatt: Sind Gott und Religion vereinbar?

Vertiefung

Die Bedeutung von Religion hat in der globalen Welt des 21. Jahrhunderts nicht abgenommen, sondern sich eher in den Vordergrund geschoben. Krisen und Zukunftsunsicherheit sind religionsproduktiv – heute wie schon vor Tausenden von Jahren. Denn Religion dient immer sowohl der persönlichen Daseinsbewältigung wie der gesellschaftlichen Stabilisierung. Religion kann resilient machen, aber auch Autokraten in die Hände spielen, von rechten Bewegungen benutzt werden und die Errungenschaften der 

Termin: Mi. 11.11.2020
Ort: Langenfeld


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE92025
Trauer als Prozeß der "Verinnerlichung"

An diesem Abend schauen wir auf die Möglichkeiten, wie wir Trauer heilsam als Prozeß inneren Erlebens verstehen lernen können.

Referent: Hubert Böke
Pfarrer i.R. / Trauerbegleiter (ALPHA Rheinland); Buchautor zu den Themen Abschied und Trauer (aktuelles Buch im Patmosverlag:"Mein Herz ist wie April. Geschichten vom Trauern und vom Leben") 

Termin: Di. 17.11.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TF73013
Erzählen, was mir am Herzen liegt: Dag Hammarskjöld

„Glauben heißt, die Unbegreiflichkeit Gottes ein Leben lang aushalten“. Ein Politiker als Mystiker? Für den schwedischen UNO-Generalsekretär Dag Hammarskjöld (1905 – 1961) war seine Arbeit nur als spiritueller Akt zu meistern. Höchste Präsenz im Hier und Jetzt war für ihn der Schlüssel zu einem gelingenden Leben. In einem erzählenden Rahmen wird dies durch einem Film deutlich gemacht.
Nach gemeinsamem Austausch Ausklang bei Brot und Wein.
Kosten: um eine Spende wird gebeten 

Termin: Do. 19.11.2020
Ort: Langenfeld


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE92603
Seelsorgeausbildung

Grundmodul "ethische Kompetenz"

Es geht um meine Lebenshaltung mit allen Normen und Werten. Was prägt mich? Wie begegne ich anderen mit meiner ethischen Haltung? Dazu werden rechtliche und psychologische Grundlagen der Seelsorgearbeit vermittelt, die ethische Haltung der Landeskirche und Umgang mit Sexualität und sexuellem Missbrauch.
Termine: Freitag, 20.11.2020, 17.00-21.00 Uhr, Samstag, 21.11.2020, 10.00-17.00Uhr und Dienstag, 01.12.2020, 17.00-21.00 Uhr 

Termin: Fr. 20.11.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE92604
Seelsorgeausbildung

Grundmodul "ethische Kompetenz"

Termin: Sa. 21.11.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TF73105
Eutonietag

Dieser Tag ist eine Einladung, in wohltuender Weise sich GANZ zu erleben. Dazu hilft die Eutonie mit ihren einfachen, von wacher Aufmerksamkeit getragenen Körperübungen. Eutonie setzt am Körper an, aber alles, was wir über den Körper erleben, spiegelt sich auch in unserer gesamten Person wieder: Ich berühre und werde berührt, ich erlebe Widerstand und lasse mich darauf ein, ich erfahre meine Grenzen und probiere aus, wie ich damit umgehen kann. Wir erleben: Körper und Geist gehören zusammen. 

Termin: Sa. 21.11.2020
Ort: Langenfeld


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE92606
Seelsorgefortbildung

Supervision für Ehren- und Hauptamtliche

In der Supervision wird auf die eigene Seelsorge geschaut
und die Erfahrungen in der Praxis bearbeitet.
Termine: donnerstags, jeweils 17.00-18.30 Uhr
26.11.2020, 21.01., 11.03., 29.04., 10.06. und 19.08.2021 

Termin: Do. 26.11.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

TE92605
Seelsorgeausbildung

Grundmodul "ethische Kompetenz"

Die ethische Haltung der Landeskirche und Umgang mit Sexualität und sexuellem Missbrauch 

Termin: Di. 01.12.2020
Ort: Burscheid


Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Informationen anfordern

Seite 1 von 2 Vorwärts, Schnelltaste 2

„Was sollen wir glauben?“

Lassen Sie uns über Fragen des Glaubens ins Gespräch kommen:
Über Gegensätze und Gemeinsamkeiten, über gefundene Antworten und neue Fragen, gesunde Zweifel, Erfahrungen und Sehnsüchte. Sie erhalten Informationen zu biblischen Grundlagen, historischen Kontexten und lernen die Vielfalt verschiedener Religionen kennen.
In unseren Veranstaltungen finden Sie Raum, um Fragen zu stellen, zum gegenseitigen Austausch, für vielseitige spirituelle Erfahrungen und zum Quer- und Umdenken.